Haarzunge

Die Haarzunge ist eine seltene Veränderung der Zungenoberfläche. Die Zunge hat gelbliche bis braune Beläge und fühlt sich manchmal pelzig am Gaumen an. Verantwortlich dafür ist könnte ein Ungleichgewicht der bakteriellen Mikroflora sein. Auch Tabakkonsum, Nahrungsmittel und Antibiotika können solche dunklen Spuren auf der Zunge hinterlassen. Möglich sind auch Irritationen durch Anwendung von bestimmten Mundspüllösungen oder Zahnpasten.

Wenn Sie Ihre Zunge untersuchen lassen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen